Tuesday, September 3, 2013

Pasta Cauliflower Bake with Chicken



You all know how much we love bakes and how much we love cauliflower? If not, you'd rapidly realize that by scrolling down ;)
That's why we tried something new and combined both! This bake is basically a mix of all the things we love to cook: Pasta, chicken, cauliflower and cheese - as a bake. There's no specific recipe for this. Just cook the pasta and the cauliflower pieces and fry some chicken. Put it in a baking dish and add some sauce (with or without cheese), cover the mix with cheese and put it into the oven until the cheese on the top is golden. Done and so yummy!

Ihr wisst alle doch, dass wir Aufläufe und Blumenkohl lieben oder? Wenn nicht, dann würdet ihr es schnell feststellen, wenn ihr hier ein bisschen runter scrollt ;)
Deswegen haben wir ein Bisschen was Neues probiert und beides kombiniert! Dieser Auflauf ist einfach ein Mix von all den Sachen, die wir gerne kochen: Nudeln, Hühnchen  Blumenkohl und Käse - als Auflauf. Es gibt kein besonderes Rezept dafür. Einfach die Nudeln und die Blumenkohlröschen kochen und ein paar Hähnchenbruststreifen braten. Das Ganze dann in eine Auflaufform geben und mit einer Soße (mit oder ohne Käse) mischen und alles mit Käse überdecken. Das Ganze so lange in den Ofen stellen, bis der Käse oben drauf goldbraun ist. Fertig und soo lecker!


8 comments:

  1. Das sieht echt verdammt lecker aus!

    ReplyDelete
  2. wow, das sieht gut aus! jetzt hab ich hunger ._.

    ReplyDelete
  3. Das sieht sehr gut aus, sollte ich auch mal testen =)

    ReplyDelete
  4. nudeln sind eh die beste beilage zu blumenkohl. egal ob im auflauf oder salat oder whatever.

    ReplyDelete
  5. Ohh das sieht richtig lecker aus!
    http://totallyKaty.blogspot.de
    - ich gehe für 1Jahr in den USA auf eine high school <3

    ReplyDelete
  6. Das sieht richtig lecker aus! Da hätte ich jetzt auch Lust drauf ;)

    ReplyDelete
  7. mmmmmmh das sieht aber lecker aus da hätt ich jetzt appettit drauf

    ReplyDelete